Systemische Selbsterfahrung - Zentrum für Beratung, Balance und Bildung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Systemische Selbsterfahrung

ANGEBOTE FÜR ERWACHSENE > Systemische Selbsterfahrung

Was bedeutet Systemische Selbsterfahrung?

Selbsterfahrung ist eine Möglichkeit sich das Leben leichter zu machen.
Sie dient der persönlichen Weiterentwicklung. Voraussetzung ist die Bereitschaft sich mit
sich selbst auseinandersetzen und sich auf einen Entwicklungsprozess einlassen zu wollen.

Systemische Selbsterfahrung findet auf 3 Ebenen statt:
- Die Erfahrungen  und  Geschichten der TeilnehmerInnen mit Systemen.
- Das System "Selbsterfahrung“ und die Auswirkungen auf Lebensbereiche der TeilnehmerInnen.
- Die Auswirkung der Erfahrungen auf die zukünftige Tätigkeit.

Selbsterfahrung ist oft ein Teil der Ausbildung in Sozial- und Gesundheitsberufen.

Wer sich auf den Weg macht, sich selbst zu entdecken, begibt sich auf eine manches Mal
abenteuerliche Reise mit verschiedenen Stationen. Auf dieser Reise gibt es vieles zu
entdecken: Freudiges, Schönes, Spannendes, Aufregendes, manches Mal auch Trauriges
und Unangenehmes. Diese Entdeckungsreise führt Dich in manche Situationen deines
Lebens, die sich immer mehr mit deinem jetzigen Leben verbinden lassen. Indem du die
Entbehrungen und Schwierigkeiten deines Lebens erkennst, entdeckst du auch gleichzeitig
die Quellen deiner Kraft, deine Stärken und ungenützte Ressourcen.

Terminvereinbarung
+43 664 / 44 500 99

Kosten Selbsterfahrung
Dauer:
1,0 Std.     € 53,-


Meine Arbeit ersetzt keine ärztlichen oder therapeutischen Maßnahmen, kann diese jedoch sinnvoll unterstützen.





 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü